Schlagwörter: Alltag

Von Sportskanonen und Autovermeidern – CLAYTEC radelt!

…Claytec-Mann Ricardo mit seinem edlen Renn-Bike, Marke Giant.

Andere leasen ein Auto über den Arbeitgeber, der Claytec-Kollege Ricardo Valenzisi bevorzugt die Variante „Firmenfahrrad“ und schlug unserem Chef diese etwas andere Dienstfahrzeug-Variante vor. Claytec-Inhaber Peter Breidenbach gefiel der Vorschlag, schlägt der doch in die gleiche Kerbe wie seine Aktion von 2011, als er die Claytec-Mannschaft mit Pedelecs ausstattete. Motiv für den Unternehmer, damals wie… weiterlesen »

Docs Kolumne: Renovieren mit Küchengerät

In meiner heutigen Kolumne möchte ich das Hohelied auf Lehm aus dem Blickwinkel eines sehr profanen Problems beleuchten: Der Sanierung von Dübellöchern. Auch hier zeigt sich der Baustoff von einer ganz besonderen Seite, weil man nicht im Keller nach Werkzeug suchen muss. Utensilien aus Küchenschrank und Schublade dienen dem Zweck, ein Löffel, eine Schale, ein… weiterlesen »

Urlaubslektüre mit Folgen – Teil 1: die „faire“ Computermaus

Was beschäftigt CLAYTEC-Inhaber Peter Breidenbach in seiner Freizeit? Wie kann ich als Konsument dazu beitragen, die Produktions- und Arbeitsbedingungen in der Computerindustrie zu verbessern? Gibt es endlich mal wieder ein CLAYBLOG-Gewinnspiel? Die Antwort auf diese Fragen gleich nach dem Break…

Clayblog-Surftipp: Homepage Hannah Schreckenbach

Dem Leben und Werk der Architektin Hannah Schreckenbach widmete sich bereits im Sommer 2012 ein Clayblog-Beitrag. Seinerzeit besuchte ich die damals 79-jährige Magdeburgerin, um im Rahmen meiner Social Media Tätigkeit für Claytec ein Portrait über sie zu schreiben. Anlass für meinen Bericht war ihre herausragende Rolle in der Wiederbelebung des Bauens mit Lehm, die sie unter… weiterlesen »

Im Fluggepäck: Lehmfarbe nach Bolivien

Claytec-Handelspartner Baustoffe Geulen erhielt am Wochenende eine E-Mail aus Bolivien. Darin bedankt sich eine Kundin herzlich für den guten Service. Die Dame arbeitet in Bolivien als Entwicklungshelferin und ist dabei, sich dort ein Haus zu bauen. Da die von ihr benötigte Lehmfarbe vor Ort nicht zu bekommen war, entschied sie sich, aus Deutschland CLAYFIX Lehm direkt… weiterlesen »

Living in a box… Interview mit „Ökowohnbox“-Schöpferin Tanja Schindler

Mit ihrer „Ökowohnbox“ bieten die schweizerische Baubiologin Tanja Schindler und ihr deutscher Kollege Heiko Anken eine Antwort auf drängende Fragen nach zukunftsfähigen, sozial und kulturell nachhaltigen, bezahlbaren und gleichzeitig wohngesunden Lebensräumen unter Berücksichtigung  sich wandelnder Familien- und Altersstrukturen. Nach der Planungs- und Realisierungsphase wird das Projekt nun auf Alltagstauglichkeit geprüft: Im schweizerischen Nänikon/Uster hat Mitinitiatorin… weiterlesen »

Viele helfende Hände in Magdeburg

Vor einem Jahr besuchte ich in Magdeburg die Architektin Hannah Schreckenbach. Angesichts der täglichen Nachrichtenbilder aus den Hochwassergebieten kam mir nun wieder in den Sinn, wie wir damals vom Dom aus zum Ufer der Elbe spazierten. Jetzt erreichten mich gleich zwei aktuelle Berichte zur dortigen Hochwasser-Situation. Übereinstimmendes Fazit: dank der tatkräftigen Unterstützung durch zahlreiche freiwillige Helfer konnte… weiterlesen »

Lehmbau, Wellness, Wissenschaft – ein Besuch bei Britta Wolff

Eine berufliche Verabredung in Rostock verschaffte mir die Gelegenheit, endlich der engagierten jungen Lehmbau-Spezialistin Britta Wolff einen schon lange geplanten Besuch abzustatten. Die diplomierte Innenarchitektin steht heute stellvertretend für die zweite Generation Lehmbau-begeisterter Planer, die mit großem persönlichen Engagement und hoher fachlicher Kompetenz die in den 1980er Jahren begonnene Lehmbau-Renaissance auf ein neues, akademisch fundiertes Level… weiterlesen »

And the winner is…

Es ist eines der schönsten Hotelprojekte mit ökologischem Anspruch im Lande. Dementsprechend groß war das Interesse an unserer Verlosungsaktion zum Familienhotel Weimar. Viele wollten die Gelegenheit nutzen, ein Wochenende gemeinsam mit der Familie oder einfach mit guten Freunden in der Goethe- und Bauhaus-Stadt zu erleben.

Schöpfungsgeschichte mit CLAYTEC Lehm

Bei einem Gastspiel des Zürcher Schauspielhauses in Hamburg spielt Lehm von CLAYTEC eine wichtige Rolle. Gleich tonnenweise kommt das archaische Baumaterial bei der Gestaltung eines beeindruckenden Bühnenbildes zum Einsatz. Seine gesunden Eigenschaften ermöglichen besondere dramaturgische Effekte. Clayblog-Leserinnen und -Leser haben die Möglichkeit, um 20 Prozent reduzierte Theaterkarten für die Vorstellung am Sonntag, dem 3. Februar… weiterlesen »