Schlagwörter: documenta

Lebenswerk Lehm – zu Besuch auf dem Minke-Gelände bei der documenta 2017

Original Minke-Klangtower aus den frühen 1990er-Jahren

Bei der documenta 2017 erfährt das Lebenswerk des Lehmbau-Pioniers Gernot Minke eine späte Würdigung. Auf dem Außengelände der Kunsthochschule Kassel wurde ein von Minke konzipierter statisch optimierter Lehm-Kuppelbau aus den frühen 1990er-Jahren restauriert und um ein – ebenfalls nach Minkes Plänen errichtetes – kleineres Lehm-Bauwerk zur Installation „Erde-Raum-Klang“ ergänzt. Beide Bauten thematisieren gleichermaßen die archaische… weiterlesen »

Claytec goes documenta – Teil 2

Mit Hingabe bei der arbeit: Lehmbau-Spezialist Nico von Borstel

Im zweiten Teil unseres Blogberichts (Teil 1 hier) zu den Vorbereitungen des Minke-Areals für die documenta 14 in Kassel erfahren wir mehr über den von Gernot Minke konzipierten „Klangtower“ und seinen „kleinen Bruder“, den Lehmbauer Nico von Borstel derzeit auf dem Freigelände der Kunstakademie Kassel errichtet. Lehm von Claytec spielt dabei eine wichtige Rolle. Der… weiterlesen »

Claytec goes documenta – Teil 1

Die alle fünf Jahre stattfindende documenta ist die Weltausstellung zeitgenössischer Kunst schlechthin. 2017 findet sie in Kassel vom 10. Juni bis zum 17. September und – als weiterem gleichberechtigtem Standort – in Athen vom 8. April bis zum 16. Juli statt. In Kassel wird in diesem Jahr der Lehmbau-Pionier Prof. Gernot Minke mit einem eigenen… weiterlesen »