Schlagwörter: Wohnen

Symposium Fachwerk: Erste Staffel erfolgreich gestartet

Schon bei der Auftaktveranstaltung THÜRINGEN-SACHSEN zeigte sich: Das von CLAYTEC Technik- und Vertriebsleiter Ulrich Röhlen erarbeitete Konzept für die neue Fachveranstaltungsreihe SYMPOSIUM FACHWERK weiß die Zielgruppe zu fesseln. Hier wie auch bei den Folgeveranstaltungen SCHWÄBISCHE ALB und FRANKEN hingen die zahlreich erschienenen Handwerker, Ingenieure, Architekten und Bauherren förmlich an den Lippen von Fachwerk-Urgestein Professor Manfred… weiterlesen »

Denkmalpflege und Pragmatismus – Fachwerk-Großbaustelle Bödinger Hof

Bei einem Baustellenbesuch auf dem Bödinger Hof in Hennef bei Bonn erlebte ich nicht nur mein bis dato größtes Fachwerk-Bauvorhaben. Mit dem Bauherren Wolfgang Staudt, dem Lehmbau-Unternehmer Bodo Weber und dem Naturbaustoffhändler Karl Schmitz traf ich auch auf eine illustre Riege echter Bau-Urgesteine.

Ein Video? Ein Video!

Wie die sprichwörtliche Jungfrau zum Kinde kam Claytec jetzt zu seinem ersten professionell produzierten Werbespot. Aus einer Anfrage des Schauspielers Thomas M. Held entwickelte sich eine fruchtbare Kooperation, an deren Ende es zwei Gewinner gab: der Schauspieler konnte sein historisches Bauernhaus in der Eifel mit Lehm verputzen, der Lehmbaustoff-Hersteller erhielt ein für Werbezwecke nutzbares, professionelles,… weiterlesen »

Lehm-Designputz im Bauhaus-Gebäude – der Kunst-Treffpunkt „Villa V“ in Viersen

In der Viersener „Villa V“ erfüllt sich die Innenarchitektin Gerda-Marie Voss einen lang gehegten Wunsch: das Haus dient als Zentrum des Austauschs und der Kommunikation für Künstler und Kunstinteressierte. Bei der Wandgestaltung der Innenräume setzte die erfahrene Planerin konsequent auf die ästhetischen Qualitäten edler YOSIMA Lehmdesignputz-Oberflächen.  Der Düsseldorfer Architekt Bernhard Pfau fühlte sich der von… weiterlesen »

CLAYTEC Österreich: Perspektive Lehm 2.0

Klaus Hulatsch ist eine energiegeladene One-Man-Show, sein Treibstoff: Ristretto. Seit er im Mai 2011 in Graz CLAYTEC Österreich aus der Taufe hob, ist sein Verbrauch am kleinen schwarzen Muntermacher nicht geringer geworden, arbeitet er doch praktisch ohne Unterbrechung an seinem damals erklärten Ziel, „die Marke CLAYTEC hier in Österreich verstärkt ins Bewusstsein von Bauherren, Planern… weiterlesen »

Inspiration YOSIMA – Folge 2: Naturbaustoffe Erhard Rietz

Das Thema tauchte vor einigen Monaten erstmals auf, und schon damals war zu ahnen: Da kommt bestimmt noch was! Und in der Tat: Gerold Sparwasser von GFM war nicht der Einzige, der sich von der YOSIMA Farbenvielfalt zu kreativen Präsentations-Ideen inspirieren ließ. Auch der Dresdener Naturbaustoffhändler Erhard Rietz und sein Team nahmen die YOSIMA Broschüre als… weiterlesen »

Lehmbau-Seminare für Architekten

Die große Resonanz auf das Symposium „Innendämmung“ sowie zahlreiche detaillierte Nachfragen beim CLAYTEC-Auftritt auf der diesjährigen DEUBAU zeigen das steigende Interesse von Architektinnen und Architekten am Baustoff Lehm. Um diesem wachsenden Informationsbedürfnis der Planer gerecht zu werden veranstaltet CLAYTEC in den kommenden Wochen gleich drei Seminare zu Lehmprodukten, die speziell auf Architekten zugeschnitten sind.

„Wahnsinn Wärmedämmung“

Dass wir mit unserem im Januar in Essen stattfindenden Symposium „Innendämmung“ ein brandheißes Thema aufgreifen, wird dieser Tage erneut deutlich. Nach kritischer Berichterstattung im NDR Fernsehen – das Video mit dem bezeichnenden Titel „Wahnsinn Wäremdämmung“ ist auf der NDR-Webseite abrufbar – sieht sich die Dämmstoff-Lobby offensichtlich zu einem PR-Gegenschlag genötigt. In Beiträgen wie diesem von… weiterlesen »

Januar 2012: Symposium „Innendämmung“ in der Zeche Zollverein

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Beim CLAYTEC Symposium „Innendämmung“ können sich im Januar 2012 Planer, Architekten und Entscheider ein Bild machen von den aktuellen Entwicklungen und Erkenntnissen im Bereich Innendämmung. Kompetente Referenten berichten, beziehen Stellung und stellen auch kritische Fragen. Die energetische Gebäudesanierung birgt ein sehr großes Einsparpotential. Werden die Gebäude von außen gedämmt,… weiterlesen »

Ein ganz besonderes Fachbuch: „Tadelakt-Lehm-Kalk“

Als vierter Band der Buchreihe „Ökologische Baugestaltung“ erschien jetzt im Tervehn-Verlag der Titel „Tadelakt – Lehm – Kalk : Anleitungsbuch für die Baupraxis“. Darin gibt der Autor Wolfgang Raith eine nützliche und reichhaltig bebilderte Einführung in die Welt der titelgebenden natürlichen Baumaterialien. Das Thema Lehm nimmt im Buch breiten Raum ein. Neben fundierten Informationen über… weiterlesen »